Polizeiinspektion Stade

POL-STD: Polizei Stade sucht Fahrradeigentümer --- Einbruch in Stader Baumarkt

Fahrrad
Fahrrad

Stade (ots) - 1. Polizei Stade sucht Fahrradeigentümer

Bereits am 11.06.2018 wurde durch die Polizei Stade in der Hospitalstraße ein Fahrrad sichergestellt.

Es handelt sich hierbei um ein schwarz blaues Mountainbike der Marke "Bulls" mit schwarzen Schutzblechen.

Die Ermittler der Polizeiinspektion Stade suchen nun den rechtmäßigen Eigentümer des vorläufig sichergestellten Fahrrades. Dieser wird gebeten, sich unter der Rufnummer 04141-102215 bei der Polizei Stade zu melden.

Foto in der digitalen Pressemappe der Polizeiinspektion Stade.

2. Einbruch in Stader Baumarkt

In der heutigen Nacht, gegen 01:00 Uhr, kam es in der Straße "Am Steinkamp" in Stade zu einem Einbruch in den dortigen Baumarkt.

Der oder die unbekannten Täter nahmen zunächst den Betonfuß eines dort aufgestellten Bauzaunes an sich und schleiften diesen zur gläsernen Außeneingangstür. Diese wurde dann mit dem Betonfuß zerstört, sodass die Täter in das Objekt gelangen konnten. Durch die Bewegungen im Objekt wurde jedoch der Alarm ausgelöst, sodass die Täter flüchteten.

Nach bisherigem Kenntnisstand konnten die Täter einen Rasenmäher erbeuten.

Der Gesamtschaden wird auf mindestens 2000 Euro geschätzt.

Hinweise oder verdächtigte Beobachtungen bitte an die Polizeiinspektion Stade unter der Rufnummer 04141-102215.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Andre Janz
Telefon: 04141-102 104
E-Mail: andre.janz@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stade

Das könnte Sie auch interessieren: