Polizeiinspektion Stade

POL-STD: Tageswohnungseinbrecher in Beckdorf wird gestört und kann mit Beute flüchten

Stade (ots) - Am gestrigen frühen Abend gegen 18:45 h ist mindestens ein bisher unbekannter Einbrecher in Beckdorf im Osterberg auf das Grundstück eines dortigen Doppelhauses gelangt und hat an der Gebäuderückseite eine Leiter benutzt um auf den Balkon zu steigen.

Nach dem Aufhebeln der Balkontür konnte der Einbrecher so in das Obergeschoß eindringen und dieses nach brauchbarem Diebesgut durchsuchen.

Dabei wurde er dann aber offenbar durch die kurze Zeit später nach Hause kommende Hausbewohnerin gestört und ergriff sofort mit Schmuck als Beute die Flucht.

Der angerichtete Gesamtschaden wird zunächst auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, die mit dem Einbruch in Verbindung stehen könnten oder die sonstige sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeistation in Apensen unter der Rufnummer 04167-536 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Rainer Bohmbach
Telefon: 04141/102-104
E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stade

Das könnte Sie auch interessieren: