Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-HST: 2. Ergänzung zur aktuellen Öffentlichkeitsfahndung nach dem Vermissten aus Bad Sülze

Bad Sülze (ots) - Die Suche nach dem vermissten 77-jährigen Siegfried Siems aus Bad Sülze wurde heute auch ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

07.01.2018 – 18:14

Polizeiinspektion Stade

POL-STD: Unbekannte schütten vermutlich Schweröl in Bützflether Flethgraben - Polizei sucht Verursacher und Zeugen

  • Bild-Infos
  • Download

Stade (ots)

Am heutigen Sonntagnachmittag gegen 14:00 h wurde der Polizei und der Feuerwehr eine Gewässerverunreinigung in Bützfleth von aufmerksamen Passanten gemeldet.

Die eingesetzte Umweltgruppe der Feuerwehr des Landkreis Stade nahm Wasserproben und konnte die Verunreinigung bis zu dem vermutlichen Ort, an dem das Schweröl in das Gewässer gekippt wurde, zurück verfolgen.

Durch die Feuerwehr wurden Ölsperren ausgelegt, um das Öl aufzufangen und anschließend fachgerecht entsorgen zu können. Wann wieviel Öl schließlich im Landernweg an dem dortigen Pumpwerk ins Wasser gekippt wurde, lässt sich zur Zeit nicht mehr sagen.

Möglich wäre auch, dass die Tat schon mehrere Tage zurückliegt.

Das Umweltamt des Landkreises Stade wurde eingeschaltet.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Fall geben können oder die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, die mit der Umweltverschmutzung in Verbindung stehen könnten.

Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04141-102215 bei der Stader Polizeiinspektion zu melden.

Fotos in der digitalen Pressemappe der Polizeiinspektion Stade.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Rainer Bohmbach
Telefon: 04141/102-104
E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Stade
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung