Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Stade

04.05.2017 – 15:35

Polizeiinspektion Stade

POL-STD: Tötungsdelikt zum Nachteil einer 69-jährigen Frau in Stade - Tatverdächtiger Ehemann vorläufig festgenommen

Stade (ots)

Tötungsdelikt zum Nachteil einer 69-jährige Frau - Tatverdächtiger Ehemann vorläufig festgenommen

Am 01.05.2017 meldete der nun tatverdächtige Ehemann, dass er soeben seine leblose Ehefrau im gemeinsamen Ehebett aufgefunden habe. Die alarmierte Notärztin konnte vor Ort lediglich den Tod feststellen. Woran die Seniorin verstarb, schien zunächst ungeklärt, sodass eine Obduktion des Leichnams veranlasst wurde.

Im Rahmen dieser Obduktion wurde durch die Mediziner dann festgestellt, dass die Frau durch massive Gewalteinwirkung gegen den Kopf verstorben ist.

Im Verlauf der nun anlaufenden Ermittlungen erhärtete sich dann der Tatverdacht gegen den 78-jährigen Ehemann der Verstorbenen. Dieser wurde am heutigen Mittag am Tatort angetroffen und konnte vorläufig festgenommen werden. Er selbst schweigt zu den Vorwürfen. Die Ermittlungen dauern weiter an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Andre Janz
Telefon: 04141-102 104
E-Mail: andre.janz@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Stade
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung