Polizeiinspektion Stade

POL-STD: Acht Einbrüche im Landkreis am Wochenende - Polizei sucht Zeugen

Stade (ots) - Am Wochenende ist es im Landkreis Stade zu acht Einbrüchen in Wohn- und Geschäftsraume gekommen.

In Himmelpforten in der Bahnhofstraße sind unbekannte Täter in der Nacht von Freitag auf Samstag nach dem Aufhebeln eines Fensters an der Straßenseite in das Innere einer dortigen Tierarztpraxis eingestiegen und haben eine blaue Metallkassette mit einer geringen Menge Bargeld erbeutet.

Hinweise bitte an die Polizeistation Himmelpforten unter 04144-616670.

Am frühen Samstagmorgen zwischen 01:00 h und 04:00 h gelang es Unbekannten in Stade im Drosselstieg mit einem Gullirost eine Scheibe einzuwerfen und so in die Ladenpassage des dortigen Marktkaufgebäudes einzudringen. In drei Restaurants versuchten die Einbrecher dann jeweils Kassen und Tresore aufzubrechen und konnten dabei eine geringe Menge aus einem Kasseneinsatz erbeuten.

Hinweise in diesem Fall bitte an die Polizeiinspektion Stade unter 04141-102215.

In Ahlerstedt in der Stader Straße sind unbekannte Einbrecher in der Nacht von Samstag auf Sonntag zwischen 17:15 h und Mitternacht nach dem Aufhebeln eines Fensters in ein Bürogebäude und ein Hauptgebäude eingestiegen und haben bei der anschließenden Durchsuchung u. a. Schmuck erbeuten können.

Der Schaden wird hier auf mindestens mehrere hundert Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Polizeistation Harsefeld unter 04164-909590. In Buxtehude-Hedendorf in der Moorstraße sind Unbekannte nachdem sie über ein Schuppendach auf das Dach eines Einfamilienhauses gelangen konnten durch ein aufgebrochenes Dachfenster in das Innere gelangt und haben Schmuck erbeutet.

Der Schaden wird hier ebenfalls auf mehrere hundert Euro beziffert. Hinweise bitte an das Polizeikommissariat Buxtehude unter 04161-647115.

In Jork-Hinterbrack sind Unbekannte am frühen Sonntagmorgen zwischen 03:15 h und 03:30 h nach dem Aufhebeln eines Fensters in ein Einfamilienhaus eingestiegen und haben bei der Durchsuchung eine weiße Kassette mit einer geringen Menge Bargeld erbeutet. Die Kassette wurde am frühen Morgen gegen 08:00 h in ca. 1 km Entfernung auf einem Buswendeplatz leer wieder aufgefunden.

Der zweite Tatort in Jork lag in Osterjork. Hier haben Unbekannte am Sonntag zwischen 12:00 h und 21:40 h das Grundstück einer dortigen Doppelhaushälfte betreten und dann die Haustür aufgebrochen. Bei der Durchsuchung im Inneren fielen dem oder den Tätern dann mehrere hundert Euro Bargeld als Beute in die Hände.

Hinweise bitte an die Polizeistation Jork unter der Rufnummer 04162-912970.

In Bliedersdorf in der Dohrenstraße sind bisher unbekannte Täter in der Zeit zwischen Samstag, 16:00 h und Sonntagmittag, 12:00 h auf das Grundstück eines dortigen Einfamilienhauses gelangt und haben an der Gebäuderückseite schließlich ein Fenster aufgehebelt. Nach dem Eindringen haben der oder die Unbekannten dann sämtliche Räume durchstöbert und mehrere hundert Euro Bargeld und Schmuck erbeutet.

Hinweise bitte an die Polizeistation Horneburg unter 04163-826490.

In Kranenburg in der Broberger Straße sind Tageswohnungseinbrecher am gestrigen Sonntag zwischen 07:50 h und 20:40 h an ein dortiges Einfamilienhaus gegangen und haben auf der linken Gebäudeseite die Terrassentür aufgehebelt.

Bei der anschließenden Durchsuchung wurde dann Schmuck, ein Laptop und einer Kameraausrüstung erbeutet und so ein Schaden in Höhe von ca. 1.000 Euro angerichtet.

Hinweise bitte an die Polizeistation Oldendorf unter der Rufnummer 04144-7879.

Zur Aufklärung der Einbrüche ist die Polizei auf die Hilfe aus der Bevölkerung angewiesen und bittet Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben oder die sonstige sachdienliche Hinweise geben können, sich an die jeweiligen örtlichen Dienststellen zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Rainer Bohmbach
Telefon: 04141/102-104
E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stade

Das könnte Sie auch interessieren: