Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDKH: Brand im sogenannten "Völkerring" in der Rüdesheimer Straße in Bad Kreuznach - sechs Personen leicht verletzt

Bad Kreuznach - Rüdesheimer Straße (ots) - Am 19.03.2019 gegen 21:48 Uhr meldet ein Anwohner, dass ein Haus ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

03.08.2015 – 13:51

Polizeiinspektion Stade

POL-STD: Einbrecher in Stade unterwegs, Unbekannten brechen Spendenbehälter in Grünendeicher Kirche auf

Stade (ots)

1. Einbrecher in Stade unterwegs

In der Nacht von Freitag auf Samstag gegen kurz nach Mitternacht sind bisher unbekannte Einbrecher in Stade im der Mittelstraße nach dem Einschlagen einer Terrassentürscheibe in das Innere eines dortigen Einfamilienhauses eingedrungen und haben sämtliche Räume durchsucht.

Vermutlich mit Bargeld als Beute konnten der oder die Täter dann unbemerkt flüchten.

Der Schaden wird auf mindestens mehrere hundert Euro beziffert.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Stade unter der Rufnummer 04141-102215

2. Unbekannten brechen Spendenbehälter in Grünendeicher Kirche auf

Bisher unbekannte Täter haben zwischen dem 27.07. und dem 02.08. das Innere der Grünendeicher Kircher im Obstmarschenweg betreten und dann dort zwei fest angeschraubte, als Spendenbehälter umgebaute ehemalige Orgelpfeifen aufgebrochen und daraus eine geringe Menge gespendetes Geld entwendet.

Der angerichtete Schaden wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt

Hinweise bitte an die Polizeistation Steinkirchen unter der Rufnummer 04142-811980.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Rainer Bohmbach
Telefon: 04141/102-104
E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Stade
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung