Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Stade

27.06.2014 – 13:11

Polizeiinspektion Stade

POL-STD: Rüttelplatte von Harsefelder Baustelle entwendet - Einbruch in Harsefelder Fahrzeugtransportfirma, Motorroller in Stade entwendet

Stade (ots)

1. Rüttelplatte von Harsefelder Baustelle entwendet - Einbruch in Harsefelder Fahrzeugtransportfirma

In der vergangenen Nacht sind unbekannte Täter auf das Gelände einer Baustelle im Harsefelder Neubaugebiet "Redder3" gelangt und haben dort eine Rüttelplatte der Marke Wacker aufgeladen und mitgenommen. Aufgrund der Größe und des Gewichtes der Beute geht die Polizei davon aus, dass die Täter mit einem passenden Transportfahrzeug oder Anhänger am Tatort gewesen sein müssen. Der Schaden beträgt ca. 4.800 Euro.

Im Hoopweg in Harsefeld haben sich ebenfalls in der vergangenen Nacht Unbekannte nach dem Entfernen eines Zaunteiles auf das Grundstück einer dortigen Fahrzeugtransportfirma begeben. Sie drangen auf dem Firmengelände in einen Lager- und Werkstattraum ein und entwendeten dort eine Motorsense. Bei einem abgestellten LKW wurde die Tür aufgebrochen und daraus ein Funkgerät gestohlen. Der Versuch bei einem zweiten LKW die Fahrertür zu knacken, scheiterte dann aber. Der angerichtete Gesamtschaden wird an diesem Tatort auf ca. 1.500 Euro geschätzt.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit den beiden Taten gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizeistation Harsefeld unter der Rufnummer 04164-909590 zu melden.

2. Motorroller in Stade entwendet

In der vergangenen Nacht haben unbekannte Täter in Stade im Richeyweg einen dort auf dem Stellplatz vor einem Haus abgestellten Motorroller geknackt und mitgenommen.

Der schwarze Roller der Marke Shanghai-Shenke 5 F hat das Kennzeichen 548 VGH und stellt einen Wert in Höhe von mehreren hundert Euro dar.

Hinweise auf den oder die Rollerdiebe und den Verbleib des Zweirades bitte an die Polizeiinspektion Stade unter der Rufnummer 04141-102215.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Rainer Bohmbach
Telefon: 04141/102-104
E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Stade
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung