Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

15.02.2019 – 12:01

Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Buchholz/Aller: Hund beißt Lkw-Fahrer; Soltau: Plane aufgeschlitzt - Ladung entwendet; Munster: Pkw überschlägt sich

Heidekreis (ots)

Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 15.02.2019 Nr. 1

14.02 / Hund beißt Lkw-Fahrer

Buchholz/Aller: Ein Lkw-Fahrer wurde am Donnerstagabend, gegen 20.25 Uhr an einer Tankstelle in Buchholz/Aller von einem Schäferhund gebissen und verletzt. Der 48-Jährige tankte sein Fahrzeug, als aus einem Pkw, dessen Fahrerin ebenfalls tankte, ein Hund sprang, den Mann anknurrte und in Bauch, Arm und Oberschenkel biss. Die 21jährige Hundehalterin packte das Tier und brachte es ins Fahrzeug zurück. Das leicht verletzte Opfer kam zur Wundversorgung ins Krankenhaus. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren gegen die Hundehalterin ein.

14.02 / Plane aufgeschlitzt - Ladung entwendet

Soltau: Unbekannte begaben sich am Mittwoch oder Donnerstag auf ein gesichertes Grundstück an der Harburger Straße und schlitzten die Plane eines Sattelaufliegers auf. Vom Auflieger entwendeten sie vier mit Scheibenreiniger beladene Paletten im Wert von rund 1.000 Euro. Hinweise zum Verbleib des Diebesguts nimmt die Polizei in Soltau unter 05191/93800 entgegen.

14.02 / Pkw überschlägt sich

Munster: Am Donnerstagmorgen, gegen 05.50 Uhr verunfallte ein Autofahrer auf der B 71 und verletzte sich dabei. Der 21-Jährige verlor zwischen dem Dethlinger Kreuz und Oerrel die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Straße ab, überschlug sich und landete auf dem Dach. Er konnte sich selbstständig aus dem Pkw befreien und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Pressestelle
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Heidekreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung