Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

POL-LB: Ludwigsburg: Ergänzung zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Domenico D. aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Der seit Samstag vermisste 79 Jahre alte Domenico D. aus Ludwigsburg (wir berichteten am ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

04.02.2019 – 13:49

Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Soltau: Reifen zerstochen; Schneverdingen: Fenster und Wände beschmiert

Heidekreis (ots)

Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 04.02.2019 Nr. 1

03.02 / Reifen zerstochen

Soltau: Von Samstag auf Sonntag zerstachen Unbekannte alle vier Reifen eines Pkw Ford Focus, der an der Soldiner Straße in Soltau abgestellt war. Der Schaden wird auf rund 200 Euro geschätzt.

03.02 / Fenster und Wände beschmiert

Schneverdingen: Unbekannte beschmierten in der Zeit zwischen Samstag, 12.00 Uhr und Sonntag, 10.00 Uhr an der Ernst-Dax-Straße die Eine-Welt-Kirche und an der Straße Am Timmerahde das Gebäude der Gesamtschule. In schwarzer und roter Farbe brachten sie Hakenkreuze, Tags und sonstige Sprüche an Wände und Fenster. Der Gesamtschaden wird auf rund 300 Euro geschätzt. Hinweise zu den Tätern bitte an die Polizei in Schneverdingen unter 05193/93800.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Pressestelle
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Heidekreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Heidekreis