Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-VER: Aufgefundene Waffen - Zweite Pressemitteilung

Gemeinde Ritterhude (ots) - Ein Waffenarsenal mit etwa 1.000 Schusswaffen und mehreren 10.000 Schuss Munition ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

12.12.2018 – 12:26

Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Schneverdingen: Zeugen gesucht; Bad Fallingbostel: Fahrradfahrer leicht verletzt

Heidekreis (ots)

10.12./ Zeugen gesucht Schneverdingen: Ein am Montag zwischen 17:45 und 18:15 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Supermarkt in der Rotenburger Straße in Schneverdingen geparkter, grauer Ford Fiesta wurde durch ein unbekanntes Fahrzeug beschädigt. An der rechten Fahrzeugfront entstand Sachschaden i.H.v. 1000,- Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizei Schneverdingen bittet um Zeugenhinweise unter Tel.: 05193/986850.

11.12./ Fahrradfahrer leicht verletzt Bad Fallingbostel: Am Dienstag kam es um 14:20 Uhr im Kreisel am Kirchplatz in Bad Fallingbostel zu einem Verkehrsunfall. Die 53 Jahre alte Fahrerin eines silberfarbenen VW Caddy übersah den 57-jährigen Fahrradfahrer und touchierte ihn seitlich. Er stürzte und zog sich leichte Verletzungen am Arm zu.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Pressestelle
Eva Peukert
Telefon: 05191 / 9380 - 104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Heidekreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung