Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Motorradfahrer übersehen

Bomlitz (ots) - Bomlitz OT- Gegen 18:00 Uhr ereignete sich ein weiterer, schwerer Verkehrsunfall als ein 71-jähriger Fahrzeugführer eines Wohnmobils beim Einfahren in den Kreisverkehr der Kreisstraßen 131 und 129 einen im Kreisverkehr befindlichen Motorradfahrer übersah.

Der 64-jähre Motorradfahrer aus Böhme stürzte durch den Zusammenstoß der Fahrzeuge und verletzte sich schwer. Der Sachschaden beläuft sich den ersten Schätzungen nach auf mehrere tausend Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Einsatzleitstelle
Telefon: 05191/9380-215

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Heidekreis

Das könnte Sie auch interessieren: