Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

04.07.2017 – 12:04

Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Lindwedel : Tageswohnungseinbruch; Essel : Einbruch in ein Wohnmobil;

Heidekreis (ots)

Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis vom 04.07.2017 Nr. 2

03.07. / Tageswohnungseinbruch

Lindwedel: Am Montag zwischen 07:00 Uhr und 13:25 Uhr begaben sich am Blütenweg unbekannte Täter an die rückwärtige Terrassentür, die in den Hauswirtschaftsraum des Einfamilienhauses führt. Die Tür wurde aufgehebelt und das Haus nach dem Stehlgut durchsucht. Die Gardinen im Haus wurden durch die Täter zur Tatsicherung zugezogen. Über das Diebesgut ist noch nichts bekannt.

02.-03.07. / Einbruch in ein Wohnmobil

Essel: In der Nacht von Sonntag auf Montag öffneten unbekannte Täter auf der Tank- und Rastanlage Allertal Ost, Richtungsfahrbahn Hamburg, mittels Schlossstechen die Fahrertür des Fahrzeugs und entwendeten über 500 EUR Bargeld und Schmuck aus dem Fahrzeug.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Thorsten Möhlmann
Telefon: 05191 / 9380 - 104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Heidekreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Heidekreis