Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: 11jähriger Junge aus Winnenden vermisst

Aalen (ots) - Winnenden: Öffentlichkeitsfahndung nach 11jährigem Jungen Seit Freitag, 22.03.2019, fehlt ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

03.07.2017 – 12:56

Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Rethem : Tankstelleneinbruch

Heidekreis (ots)

Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis vom 03.07.2017 Nr. 1

03.07. / Tankstelleneinbruch

Rethem: Am heutigen Montag, um 00:30 Uhr öffneten unbekannte Täter mittels Schloßbohren die Tür zum Heizungs-und Lagerraum einer Tankstelle in Rethem, wodurch der Alarm ausgelöst wurde. Ohne Mitnahme von Diebesgut flüchteten die Täter daraufhin in unbekannter Richtung.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Thorsten Möhlmann
Telefon: 05191 / 9380 - 104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Heidekreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Heidekreis