Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KA: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Tübingen und des Polizeipräsidiums Karlsruhe

Calw (ots) - (CW) Bad Wildbad - Zwei Beschuldigte in Untersuchungshaft Gegen zwei 66 und 48 Jahre alte ...

FW-MG: Zwei Auffahrunfälle auf den Autobahnen innerhalb einer Stunde

Mönchengladbach, BAB A52 und A61, 12.04.2019, 13:55 Uhr und 14:57 Uhr (ots) - Um 13:55 Uhr wurde die Feuerwehr ...

POL-PPMZ: Evakuierung von 378 Personen in Mainz-Mombach zur Entschärfung eines gesprengten Geldautomaten am 28.04.2019

Mainz (ots) - Spezialkräfte der Landeskriminalämter Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg führen am ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Heidekreis

27.12.2016 – 13:51

Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Bad Fallingbostel: Über Balkon eingestiegen; Soltau: Pkw-Scheibe eingeschlagen

Heidekreis (ots)

Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 27.12.2016 Nr. 1

26.12 / Über Balkon eingestiegen

Bad Fallingbostel: Am 2. Weihnachtstag, in der Zeit zwischen 10.00 und 18.00 Uhr drangen Unbekannte über die Balkontür in eine Wohnung an der Heidmarkstraße in Bad Fallingbostel ein. Nach bisherigen Erkenntnissen entwendeten sie nichts.

26.12 / Pkw-Scheibe eingeschlagen

Soltau: Bei einem an der Friedensstraße in Soltau abgestellten Pkw Skoda schlugen Unbekannte eine Scheibe ein und entwendeten aus dem Innenraum ein Navigationsgerät und ein Portmonee. Die Tat wurde in der Nacht zu Montag begangen. Der Gesamtschaden beträgt etwa 425 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Pressestelle
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Heidekreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung