Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

08.11.2016 – 12:36

Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Schwarmstedt: Gebäudewand besprüht

  • Bild-Infos
  • Download

Heidekreis (ots)

Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 08.11.2016 Nr. 1

07.11 / Gebäudewand besprüht

Schwarmstedt: An dem Wochenende 14.-16. Oktober beschmierten Unbekannte die Rückwand einer Lagerhalle an der Werkstraße in Schwarmstedt. Laienhaft sprühten sie in roter und silberner Farbe Schriftzüge wie "AC/DC", "Fuck Cops", "187", "ACAB" aber auch einen Smiley an die Wand. Der Schaden wird auf rund 300 Euro geschätzt. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Schwarmstedt unter 05071/511490 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Pressestelle
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Heidekreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Heidekreis