Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Walsrode : Einbruch im Katastrophenschutzzentrum

Heidekreis (ots) - Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 03.08.2016 Nr. 1

28.07- 02.08. / Einbruch im Katastrophenschutzzentrum

Walsrode: Unbekannte Täter versuchten in der Zeit zwischen Donnerstag, 18:00 Uhr und Dienstag, 08:30 Uhr zunächst erfolglos sich an zwei Fenstern gewaltsam Zutritt zum Katastrophenschutzzentrum in Schneeheide zu verschaffen. An einem Fenster zum Büro gelang es die Scheibe einzuschlagen und das Fenster durch Durchgreifen zu öffnen. Alle Räumlichkeiten wurden von den Tätern durchsucht. Derzeitig kann kein Diebesgut festgestellt werden. Hochwertige Einsatzmittel wurden offensichtlich nicht gestohlen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Thorsten Möhlmann
Telefon: 05191 / 9380 - 104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Heidekreis

Das könnte Sie auch interessieren: