Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Heidekreis

18.04.2016 – 12:01

Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Hützel: Im Haus überfallen

Heidekreis (ots)

Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 18.04.2016 Nr. 1

14.04 / Im Haus überfallen

Hützel: In der Nacht zu Freitag, zwischen 23.15 und 00.30 Uhr drangen zwei maskierte Täter in ein Haus an der Straße Zum Wintersberg in Hützel ein. Die 88-jährige Bewohnerin hielt sich im Haus auf, wurde von den Tätern überrascht und zur Herausgabe von Bargeld aufgefordert. Während einer der Täter das Opfer bewachte, durchsuchte der zweite das Haus nach Stehlgut. Unter Mitnahme von Bargeld und Schmuck verließen sie das Gebäude. Zu Stehlgut und Wert der Gegenstände können noch keine Angaben gemacht werden. Beschreibung 1. Täter: männlich, schlank, circa 185 cm groß, schwarze Bekleidung, sprach hochdeutsch. 2. Täter: männlich, circa 175 -180 cm groß. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei in Soltau unter 05191/93800 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell