PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Heidekreis mehr verpassen.

21.01.2016 – 12:28

Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Soltau: Diebstähle aus Fahrzeugen; Walsrode: Kleinkraftrad gestohlen; Moide: Scheune aufgebrochen um an Diesel zu gelangen; Düshorn
Krelingen: Fensterbohrer unterwegs

Heidekreis (ots)

Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 21.01.2016 Nr. 1

20.01 / Diebstähle aus Fahrzeugen

Soltau: In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch drangen Unbekannte in einem Soltauer Wohngebiet in fünf Fahrzeuge ein, die zum Teil auf Grundstücken aber auch auf der Fahrbahn an der Graf-Galen-Straße, am Hummelweg, Graf-von-Moltke-Straße und der Geschwister-Scholl-Straße abgestellt und vermutlich nicht verschlossen waren. Die Täter entwendeten ein Entfernungsmessgerät, drei Taschenlampen, eine Handtasche mit 35 Euro Bargeld, eine Geldbörse mit 10 Euro, Schlüssel und einen Rosenkranz.

17.-19.01 / Kleinkraftrad gestohlen

Walsrode: Unbekannte entwendeten ein rotes Kleinkraftrad der Marke Baotian, Typ BT 50-QT-9, das mehrere Tage verschlossen an der K 129/ Ecke Cordinger Straße in Walsrode abgestellt war. Am vergangenen Sonntag wurde es letztmalig an der besagten Örtlichkeit gesehen. Hinweise zum Verbleib des Zweirads nimmt die Polizei Walsrode unter 05161/984480 entgegen.

20.01 / Scheune aufgebrochen um an Diesel zu gelangen

Moide: Unbekannte Täter brachen in der Nacht zu Mittwoch eine Scheune in Moide auf und entwendeten aus zwei Traktoren insgesamt rund 140 Liter Dieselkraftstoff im Wert von etwa 150 Euro.

20.01 / Fensterbohrer unterwegs

Düshorn / Krelingen: In der Nacht zu Mittwoch suchten Einbrecher die Ortschaften Düshorn und Krelingen auf. Durch das Aufbohren von Fenster- oder Terrassentürrahmen versuchten sie in Häuser zu gelangen. An der Ludwig-Rahlfs-Straße in Düshorn entwendeten sie auf diese Weise ein Smartphone der Marke Apple. Beim Verlassen des Hauses durch die Haustür lösten sie Alarm aus. In Krelingen versuchten sich die Täter ohne Erfolg in vier Häuser Zutritt zu verschaffen. Hier blieb es bei Beschädigungen durch Bohren an den Rahmen. In einem Fall stahlen sie ein Paar Trekkingschuhe, die unter einem Carport abgestellt waren. Hinweise zu verdächtigen Personen in diesem Zusammenhang nimmt die Polizei in Walsrode unter 05161/984480 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Heidekreis
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Heidekreis