Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

24.11.2015 – 12:24

Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Schwarmstedt: Tischkreissäge entwendet; Fulde: Container aufgebrochen; Soltau: Büro durchwühlt; Behringen: Münzen und Uhr gestohlen; Lindwedel: Betrunken die Kontrolle über Pkw verloren

Heidekreis (ots)

Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 24.11.2015 Nr. 1

23.11 / Tischkreissäge entwendet

Schwarmstedt: Am vergangenen Wochenende entwendeten Unbekannte von einer Baustelle an der Straße Am Beu in Schwarmstedt eine Tischkreissäge im Wert von 2.800 Euro.

23.11 / Container aufgebrochen

Fulde: Aus einem gesicherten Container entwendeten unbekannte Täter am Wochenende mehrere Baumaschinen und Elektrowerkzeug im Wert von etwa 5.000 Euro. Der Container war auf dem Gelände eines landwirtschaftlichen Betriebes in Fulde abgestellt.

23.11 / Büro durchwühlt

Soltau: In der Zeit zwischen Samstagmittag und Montagmorgen hebelten Einbrecher das Fenster zu Büroräumen an der Straße Unter den Linden in Soltau auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Ob etwas entwendet wurde ist noch nicht bekannt.

23.11 / Münzen und Uhr gestohlen

Behringen: Am Montag, zwischen 17.00 und 20.00 Uhr brachen Unbekannte die Terrassentür eines Einfamilienhauses an der Hermann-Löns-Straße in Behringen auf. Sie durchsuchten das Objekt und entwendeten Münzen und eine Taschenuhr. Der Gesamtschaden wird auf 600 Euro geschätzt.

24.11 / Betrunken die Kontrolle über Pkw verloren

Lindwedel: In der Nacht zu Dienstag, gegen 01.10 Uhr verlor eine Frau aus Neustadt am Rübenberge im Einmündungsbereich der K 154 / L 190 in der Gemarkung Lindwedel die Kontrolle über ihren Pkw. Das Fahrzeug geriet in den Seitenraum der Fahrbahn und prallte gegen einen Baum. Ein Alkotest der 35-Jährigen führte zu einem Ergebnis von 1,23 Promille. Eine Blutentnahme war die Folge. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3.500 Euro.

23.11 / Pkw überschlagen

Ellingen: Am Montag, gegen 15.40 Uhr verunfallte eine 36-jährige Frau aus Visselhövede mit ihrem Pkw auf der B 71 in Ellingen. In einer Kurve kam sie ins Schleudern, überschlug sich und landete auf dem Dach im Graben. Eines der beiden Kinder (12 Jahre), die sich als Insassen im Pkw befanden, verletzte sich leicht und wurde durch Rettungssanitäter versorgt. Die Fahrerin blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Heidekreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Heidekreis