Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Heidekreis

20.02.2015 – 11:03

Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Soltau: Baumaschinen aus Pkw gestohlen; Schwarmstedt: Kellertür aufgehebelt; Volkwardingen: Einbruch in Ferienhaus; Walsrode: Bargeld und Schmuck entwendet; Soltau: Trickdieb erlangt 200 Euro

Heidekreis (ots)

Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 20.02.2015 Nr. 1

19.02 / Baumaschinen aus Pkw gestohlen

Soltau: Unbekannte zerstörten in der Nacht zu Donnerstag die hintere seitliche Scheibe eines Jeeps, der auf einem Grundstück am Weidedamm in Soltau abgestellt war. Aus dem Fahrzeuginneren entwendeten sie diverse Baumaschinen der Marken Makita und Bosch und ein Bolzenschussgerät der Marke Dewald. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

18.02 / Kellertür aufgehebelt

Schwarmstedt: Am Mittwoch, zwischen 12.00 und 22.00 Uhr begaben sich unbekannte Täter an die Holzkellertür eines Einfamilienhauses an der Straße Am Bornberg in Schwarmstedt, hebelten an der Tür und gelangten in das Objekt. Im Inneren durchsuchten sie lediglich das Obergeschoss. Ob etwas entwendet wurde ist noch nicht bekannt.

19.02 / Einbruch in Ferienhaus

Volkwardingen: Einbrecher stiegen in der Nacht zu Donnerstag in ein Ferienhaus in Volkwardingen ein und durchsuchten das Objekt. Ob etwas entwendet wurde ist noch nicht bekannt.

19.02 / Bargeld und Schmuck entwendet

Walsrode: Am Donnerstagabend, zwischen 20.00 und 22.00 Uhr hebelten Unbekannte das Schlafzimmerfenster eines Einfamilienhauses am Ilexweg in Walsrode auf, gelangten in das Gebäude und entwendeten Bargeld und diverse Schmuckstücke. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

19.02 / Trickdieb erlangt 200 Euro

Soltau: Ein Trickdieb sprach am Donnerstag, gegen 09.30 Uhr einen 83-jährigen Mann aus Egestorf auf der Marktstraße in Soltau an und wollte zwei Euro gewechselt haben. Das gutgläubige Opfer wechselte das Geld und stellte später fest, dass aus dem Portmonee 200 Euro gestohlen wurden. Hinweise zum Täter nimmt die Polizei in Soltau unter 05191/93800 entgegen.

19.02 / Fahrer hat 1,86 Promille

Honerdingen: Polizeibeamte kontrollierten am Donnerstagabend auf der B 209 in Honerdingen einen mit drei Personen besetzten Pkw. Dabei stellten sie starken Alkoholgeruch fest. Ein Alkotest des 25-jährigen Fahrers ergab einen Wert von 1,86 Promille. Die Beamten ordneten eine Blutprobe an, beschlagnahmten den Führerschein und leiteten ein Strafverfahren ein.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Heidekreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Heidekreis