Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: 1. Munster, Diebstahl 2. Munster, Einbruch 3. Bispingen, Einbrüche

Heidekreis (ots) -

   1. Munster, Diebstahl In den Nachtstunden vom 18/19.12 2014 wurde 
      der Verkaufswagen "Mr. Bratwurst" auf dem Parkplatz vor dem 
      Geschäft "Famila" in Munster aufgebrochen und diverse Getränke,
      Würste sowie eine leere Geldkassette entwendet. 

2. Munster, Einbruch Am Freitag, den 19.12.2014, kam es nachmittags in Munster in der Straße "Im Bruch" in Abwesenheit der Bewohner zu einem Einbruchdiebstahl in ein Einfamilienhaus durch Aufhebeln der Terassentür: entwendet wurde Schmuck sowie ein Laptop.

3. Bispingen, Einbrüche Am Freitag, den 19.12.14, kam es in Bispingen, Holunderweg in einem Mehrfamilienhaus zu Tageswohnungseinbrüchen. Dabei waren insgesamt drei Wohnungen betroffen. In der Abwesenheit der Bewohner wurden die Terrassentüren aufgehebelt. Zur Art und Umfang des Diebesgut können noch keine Angaben gemacht werden, aus einem Wohnung wurde der Zweitschlüssel entwendet.

4. Bispingen, Einbruch Ebenso drang am gleichen Tag, wiederum Bispingen, diesmal im Schlehenweg, unbekannte Täterschaft nach Aufhebeln eines Fensters in ein Einfamilienhaus ein. Zur Tatzeit in den Nachmittagsstundes war auch hier kein Bewohner anwesend, Diebesgut: Zweitschlüssel des Objektes.

5. Munster, Diebstahl Am Samstag, den 20.12.2014, zwischen 10:00 - 11:00 Uhr wurden in Munster, OT Trauen, vier Sommerreifen und zwei Kartons Altmetall aus nicht verschlossener Garage entwendet.

6. Munster, Einbruch In der Zeit vom 18.12.-20.12.14 kam es zu einem Einbruch in die Büroräume einer Firma im Rehrhofer Weg. Der oder die unbekannten Täter nutzten ein auf Kipp stehendes Fenster. Stehlgut wurde nicht festgestellt.

7. Munster, Diebstahl In den Nachtstunden 19./20.12.14 wurden aus der verschlossenen Käfigbox des Getränkemarktes in der Söhlstraße Leergut entwendet. Hierzu wurde das Metallgitter durchtrennt, Stehlgut: 6 Kisten Vilsa

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Einsatzleitstelle
Telefon: 05191/9380-215

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Heidekreis

Das könnte Sie auch interessieren: