Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Heidekreis

07.10.2014 – 11:23

Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Walsrode: Stahlpfosten entwendet; Soltau: Altmetall gestohlen; Ostenholz: Bunker ausgeräumt; Soltau: Kupferkabel gestohlen; Auspuff abmontiert; Walsrode: Fahrradfahrerin leicht verletzt

Heidekreis (ots)

Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 07.10.2014 Nr. 1

02.-06.10 / Stahlpfosten entwendet

Walsrode: Unbekannte entwendeten in den vergangenen vier Monaten von einer Baustelle an der Oberschule in Walsrode vier Stahlpfosten im Wert von 1.200 Euro. Die Pfosten waren auf dem öffentlichen Parkplatz an der Ostdeutschen Allee gelagert und mit Absperrband gekennzeichnet.

06.10 / Altmetall gestohlen

Soltau: Von einem Grundstück an der Straße Zum Ebsbusch in Soltau entwendeten unbekannte Täter rund einen Kubikmeter Altmetall im Wert von 200 Euro. Die Kupferrohre, Heizungsreste und Bleirohre waren auf dem rückwärtigen Teil des Anwesens gelagert.

01.-06.10 / Bunker ausgeräumt

Ostenholz: Unbekannte drangen im Bereich Ostenholz in einen Bunker ein und entwendeten eine Astschere, einen Freischneider mit Messern und einen Bit-/Bohrsatz im Wert von 700 Euro. Die Tat wurde im Zeitraum von Mittwoch, 01.10. bis Montag, 06.10. ausgeführt. Die Täter suchten den Tatort vermutlich mit Quads auf, von denen eines im Frontbereich beschädigt sein muss. Hinweise zur Tat oder zum Quad bitte an die Polizei in Bad Fallingbostel unter 05162/9720.

02.-06.10 / Kupferkabel gestohlen

Soltau: In der Zeit zwischen Donnerstag, 02.10. und Montag, 06.10. entwendeten unbekannte Täter von einer Baustelle an der Straße Vor dem Weiherbusch in Soltau mehrere hundert Meter Kupferkabel. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

04.-06.10 / Auspuff abmontiert

Soltau: Am vergangenen Wochenende entwendeten Unbekannte von einem Mercedes Sprinter, der am Hubenkamp in Soltau abgestellt war, den Partikelfilter, den Katalysator und die Auspuffanlage. Schadenshöhe: 500 Euro.

06.10 / Fahrradfahrerin leicht verletzt

Walsrode: Ein 32-jähriger Pkw-Fahrer nahm einer Fahrradfahrerin am Montag, gegen 17.00 Uhr die Vorfahrt, als er in Walsrode von der Witternstraße nach rechts in die Hannoversche Straße einbog. Die 22-Jährige, die nicht den für sie vorgeschriebenen rechten Radweg nutzte, sondern auf der falschen Seite fuhr, stürzte über die Motorhaube und zog sich Prellungen zu.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Heidekreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Heidekreis