Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HX: Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn, Fahrerin schwer verletzt

Beverungen (ots) - Auf glatter Fahrbahn kam es am Samstag, 16.02.2019, gegen 10.20 Uhr, auf der B83 zu einem ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

15.05.2014 – 12:24

Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Buchholz: Auflieger mit Ladung entwendet; Wietzendorf: Musikanlage gestohlen; Walsrode: BMW aufgebockt; Munster: Flagge gestohlen

Heidekreis (ots)

Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 15.05.2014 Nr. 1

13.05 / Auflieger mit Ladung entwendet

Buchholz: In dem Zeitraum von Freitag, 09.05. bis Dienstag, 13.05. entwendeten unbekannte Täter von einem Betriebsgelände in Buchholz einen Auflieger mit Plane und Spriegel des Herstellers Krone. Der Auflieger war mit Heizungsteilen und Europaletten beladen. Der Schaden beträgt 23.000 Euro.

14.05 / Musikanlage gestohlen

Wietzendorf: Unbekannte entwendeten aus dem Fitnesszelt im Südseecamp in der Zeit von Dienstag, 12.00 bis Mittwoch 12.00 Uhr eine Musikanlage, bestehend aus CD-Player der Marke Newhank MP-104 und Aktivlautsprecher LD PA Pro. Um in das Zelt zu gelangen, schnitten sie es an der Rückseite auf. Der Schaden beträgt rund 1.000 Euro.

14.05 / BMW aufgebockt

Walsrode: In der Nacht zu Mittwoch, zwischen 00.30 und 01.30 Uhr entwendeten Unbekannte einen kompletten Satz Räder eines BMW, der auf dem Gelände eines Autohauses abgestellt war. Um an die Räder zu gelangen, bockten sie das Fahrzeug auf Leichtbausteine auf. Der Schaden beträgt 3.000 Euro.

15.05 / Flagge gestohlen

Munster: Unbekannte durchtrennten am Dienstag, 06.05., das Stahlseil der Flaggenmastanlage im Bereich des Rathauses an der Wilhelm-Bockelmann-Straße in Munster und entwendeten eine rote Flagge der Stadt Munster. Der Schaden beträgt etwa 200 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Heidekreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung