Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Neuenkirchen: Unbekannter legt Falle aus

POL-HK: Neuenkirchen: Unbekannter legt Falle aus
Tellereisen mit einem Durchmesser von 80 cm

Heidekreis (ots) - Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 21.03.2014 Nr. 4

16.03 / Unbekannter legt Falle aus

Neuenkirchen: Ein Wilderer legte im Birkenmoor in Neuenkirchen ein gespanntes und entsichertes (fängisch gestelltes) Tellereisen mit einem Durchmesser von 80 cm aus. Das Eisen wurde von dem zuständigen Jagdpächter am Sonntag, 16.03.2014, gegen 16.00 Uhr im Wald an einer Grundstücksgrenze entdeckt und bei der Polizei abgegeben. Diese leitete ein Strafverfahren ein. Ein Mensch oder Tier, welches in die Falle geraten wäre, hätte schwerste bis lebensgefährliche Verletzungen davontragen können.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Heidekreis

Das könnte Sie auch interessieren: