Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Walsrode: Werkzeug gestohlen; Buchholz
Aller: Volltrunken Pkw gefahren; Heidekreis: Polizei warnt vor Anbietern von Gartenarbeiten

Heidekreis (ots) - Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 05.02.2014 Nr. 1

04.02 / Werkzeug gestohlen

Walsrode: In Düshorn, an der Celler Straße gelangten unbekannte Täter in der Nacht von Montag auf Dienstag in einen Kleintransporter und entwendeten elektronische Baugeräte im Wert von etwa 2.500 Euro.

04.02 / Volltrunken Pkw gefahren

Buchholz / Aller: 3,2 Promille lautete das Ergebnis des Alkotests, den ein 53-jähriger Buchholzer am Dienstagvormittag, gegen 11.30 Uhr durchführte, nachdem ihn die Polizei kontrollierte. Zeugenaussagen zufolge, hatte er mit seinem Pkw die Schwarmstedter Straße in Buchholz befahren. Dank des Hinweises konnte Schlimmeres verhindert werden. Einen Führerschein hat der Mann übrigens schon lange nicht mehr.

05.02 / Polizei warnt vor Anbietern von Gartenarbeiten

Heidekreis: Am 21.01. und 04.02.2014 fielen in Dorfmark und Vierde mehrere Männer in Arbeitskleidung auf, die Grundstücke betraten und Gartenarbeiten anboten. Aufmerksame Zeugen informierten die Polizei, die in beiden Fällen das mitgeführte Fahrzeug und die Personen kontrollierte. Die Insassen des Pkw wiesen erhebliche polizeiliche Erkenntnisse auf. Die Polizei geht davon aus, dass die Personen lediglich den Anschein erwecken wollen, Gartenarbeiten durchzuführen, um aller Wahrscheinlichkeit nach eine Tat vorzubereiten oder im Rahmen der Arbeiten zu begehen. Deshalb rät sie folgendes: ▪Gehen Sie nicht auf das Angebot ein. ▪Notieren Sie sich Kennzeichen und Fahrzeugtyp. ▪Melden Sie den Vorfall oder verdächtige Beobachtungen sofort Ihrer Polizei.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Heidekreis

Das könnte Sie auch interessieren: