Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Walsrode: Harley gestohlen (Foto im download; Bad Fallingbostel: Gaststätteneinbruch; Soltau: Fahrradfahrerin in Schlangenlinien unterwegs

Entwendete Harley-Davidson

Heidekreis (ots) - Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 10.01.2014 Nr. 2

09.01 / Harley gestohlen (Foto im download)

Walsrode: Unbekannte entwendeten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag eine schwarze Harley-Davidson aus einer verschlossenen Garage am Rembrandtwinkel in Walsrode. Die Maschine vom Typ Softail 2005 Twin Cam hat einen Wert von etwa 12.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Walsrode unter 05161/984480

Hinweis an die Medien: Polizeiliches Bildmaterial zu dieser Mitteilung steht für Sie unter nachfolgend genannter Internetanschrift in der digitalen Pressemappe der Polizeiinspektion Heidekreis zum download bereit

09.01 / Gaststätteneinbruch

Bad Fallingbostel: Einbrecher zerschlugen in der Nacht zu Donnerstag, zwischen 01.00 und 06.00 Uhr das Fenster einer Gaststätte an der Bahnhofstraße in Bad Fallingbostel. Sie gelangten in das Objekt und entwendeten eine Musikanlage und diverse Alkoholika. Der Gesamtschaden wird auf 1.400 Euro geschätzt.

09.01 / Fahrradfahrerin in Schlangenlinien unterwegs

Soltau: Am Donnerstag, gegen 23.30 Uhr fiel einer Polizeistreife eine Fahrradfahrerin auf, die die Visselhöveder Straße in Soltau entgegengesetzt der Fahrtrichtung in Schlangenlinien befuhr. Bei der anschließenden Kontrolle schaffte es die 48-jährigen Soltauerin kaum, gerade auf der Stelle zu stehen. Ein Alkotest ergab einen Wert von 1,82 Promille. Da die Grenze für Fahrradfahrer bei 1,6 Promille liegt, wurde der Frau eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Heidekreis

Das könnte Sie auch interessieren: