Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Rotenburg

15.05.2019 – 11:09

Polizeiinspektion Rotenburg

POL-ROW: ++ Taschendiebe am Nord-West-Ring ++

Rotenburg (ots)

Taschendiebe am Nord-West-Ring

Zeven. Am späten Dienstagnachmittag sind Taschendiebe in Geschäften am Nord-West-Ring unterwegs gewesen. In einem Discounter hatte sich das Diebespaar eine 51-jährige Frau aus Zeven als Opfer ausgesucht. In einem benachbarten Textilgeschäft betraf es eine 40-jährige Frau aus der Samtgemeinde Selsingen. In beiden Fällen wurden die Frauen von einer Unbekannten in ein Gespräch verwickelt. Ihr Komplize habe dann die körperliche Nähe gesucht. Nach dieser unerwarteten Begegnung bemerkte die Zevenerin, dass der Reißverschluss ihrer zuvor verschlossenen Handtasche geöffnet war. Zu einem Diebstahl ist es in diesem Fall nicht gekommen. Die Frau aus Selsingen hatte weniger Glück. Ihr wurde die Geldbörse gestohlen. Die beiden Tatverdächtigen werden als ausländisches Paar beschrieben. Bei dem Mann fielen dessen hohe Geheimratsecken und ein lichter Haarkranz auf. Er war bekleidet mit einem dunkelgrauen Shirt mit "Star Wars - Aufdruck". Darüber trug er eine olivfarbene Jacke mit Kapuze. Die Frau hatte eine untersetzte Figur und kurze blonde Haare. Sie trug eine graue Jacke mit Kapuze, eine helle Stoffhose und einen hellen Schal. Die Unbekannte führte eine rote Umhängetasche mit weißer Aufschrift bei sich. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Zeven unter Telefon 04281/93060.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg
Pressestelle
Heiner van der Werp
Telefon: 04261/947-104
E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Rotenburg, übermittelt durch news aktuell