Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Landauer Polizei - Eisige Kontrolle in den Morgenstunden

Landau (ots) - In den Morgenstunden des Dienstag wurden gezielt Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt ...

POL-ME: Schwere Kollision auf der Asbrucher Straße - Velbert / Wülfrath - 1902128

Mettmann (ots) - Am Montagabend des 18.02.2019, gegen 17.50 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Mann aus Wuppertal, ...

POL-PB: Schneematsch - Junge Fahrerin überschlägt sich

Lichtenau (ots) - (mb) Bei einem Glätteunfall auf der K26 hat eine Autofahrerin am Dienstagmorgen schwere ...

01.01.2018 – 12:49

Polizeiinspektion Rotenburg

POL-ROW: +++ Silvesternacht verlief friedlich +++

Rotenburg (ots)

+++ Silvesternacht verlief friedlich +++

Rotenburg. Eine weitgehend ruhige Silvesternacht verzeichnete die Polizei im Landkreis Rotenburg. Neben den erwartungsgemäß auflaufenden Beschwerden über Ruhestörungen in den Morgenstunden des neuen Jahres nahmen die Streifen auch einige Körperverletzungsanzeigen auf, schwere Verletzungen blieben dabei aus. Leider kam es auch zu mehreren Sachbeschädigungen, z.T. ausgelöst durch Feuerwerkskörper. So wurde in Fahrendorf bei Gnarrenburg ein parkenender Hyundai Santa Fe mutmaßlich durch Feuerwerk erheblich am Heck beschädigt, es entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro. In der Königsberger Straße in Rotenburg brannte ein Opel Astra vollständig aus. Gegen 00:40 Uhr hatten Gäste einer Silvesterfeier bemerkt, dass Flammen aus dem Innenraum des Pkw schlugen, bei Eintreffen der Rotenburger Feuerwehr stand das Fahrzeug bereits im Vollbrand und wurde vollständig zerstört. Da der Opel mit einem Zusatztank für Autogas ausgerüstet war, sperrte die Polizei den Brandort kurzfristig weiträumig ab, das Gas verpuffte jedoch ohne weitere Schäden zu verursachen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg
Pressestelle
PHK Patrick Hoeft
Telefon: 04261/947-0
E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Rotenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Rotenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Rotenburg