Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Rotenburg

19.09.2017 – 12:41

Polizeiinspektion Rotenburg

POL-ROW: ++ Falsche Post vom Staatsanwalt - 83-Jährige soll in den Knast ++ Audi Coupe von Dieben ausgeschlachtet ++ Dieseldiebstahl beim Maurer ++

POL-ROW: ++ Falsche Post vom Staatsanwalt - 83-Jährige soll in den Knast ++ Audi Coupe von Dieben ausgeschlachtet ++ Dieseldiebstahl beim Maurer ++
  • Bild-Infos
  • Download

Rotenburg (ots)

Falsche Post vom Staatsanwalt - 83-Jährige soll in den Knast

## gefälschtes Schreiben in der digitalen Pressemappe ##

Rotenburg. Mit einem gefälschten Schreiben der Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main haben unbekannte Täter in der vergangenen Woche versucht an das Geld einer 83-jährigen Frau aus Rotenburg zu kommen. Völlig überraschend lag die Mitteilung über eine Ersatzfreiheitsstrafe von 620 Tagessätzen im Briefkasten der Seniorin. Damit wusste sie natürlich nichts anzufangen, denn die Frau hatte sich überhaupt nichts zu Schulden kommen lassen. Ersatzweise könne die Rotenburgerin einer Erzwingungshaft entgehen. Dafür müsse sie einen Betrag in Höhe von 18.600 Euro zahlen. Das tat die Frau nicht. Sie meldete sich bei der Rotenburger Polizei und erstattete eine Strafanzeige wegen eines versuchten Betruges. " Mit diesen und ähnlichen Tricks wenden sich organisierte Kriminelle immer öfter vor allem an ältere Menschen. Lassen Sie sich nicht von scheinbar behördlichen Schreiben oder Anrufen erschrecken. Wenden Sie sich beim kleinsten Zweifel an ihre Polizei", rät der Sprecher der Rotenburger Polizei, Heiner van der Werp.

Audi Coupe von Dieben ausgeschlachtet

Sottrum. In der Nacht zum Montag haben unbekannte Täter in der Straße Am Verdel ein Audi Coupé aufgebrochen und teilweise ausgeschlachtet. Die Unbekannten öffneten die Fahrertür des roten Wagens, der auf der Grundstückszufahrt vor der Garage stand, durch Schlossstechen. Dann bauten sie die vorderen Sitze, die Armatureneinheit, die Steuerungseinheit in der Mittelkonsole und selbst die Seitenverkleidung der Fahrertür aus. Die Polizei geht von einem Schaden von mehreren tausend Euro aus. Sachdienliche Hinweise bitte an die Sottrumer Polizei unter Telefon 04264/370190.

Dieseldiebstahl beim Maurer

Helvesiek. Am vergangenen Wochenende haben unbekannte Dieseldiebe in der Lagerhalle eines Maurerbetriebes an der Straße Osterende mehrere hundert Liter Kraftstoff erbeutet. Dazu lösten sie die Schrauben einer Wellblechplatte und klappten sie zur Seite. So gelangten die Unbekannten in die Halle und zapften dort den Diesel ab. Mit dem Sprit verschwanden sie in unbekannte Richtung.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg
Pressestelle
Heiner van der Werp
Telefon: 04261/947-104
E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Rotenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Rotenburg