Polizeiinspektion Rotenburg

POL-ROW: Frontalzusammenstoß in Hanrader Kurve

Rotenburg (ots) - Frontalzusammenstoß in Hanrader Kurve

Weertzen. Zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Pkw kam es am Mittwochmorgen in der Hanrader Kurve auf der L 142. Gegen 10.15 Uhr fuhr ein 68-Jähriger aus der Samtgemeinde Sittensen mit seinem Honda Civic von Weertzen in Richtung Groß Meckelsen. In der Rechtskurve geriet er aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit dem Ford Mondeo einer 70-Jährigen aus Heeslingen zusammen. Beide Fahrzeuginsassen wurden durch den Zusammenstoß verletzt. Die Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. Bis 11.35 Uhr müsste die Landesstraße zur Fahrzeugbergung gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg
Pressestelle
Christoph Steinke
Telefon: 04261/947-158
E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Rotenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Rotenburg

Das könnte Sie auch interessieren: