Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Rotenburg

20.04.2016 – 14:57

Polizeiinspektion Rotenburg

POL-ROW: ++ Unfallflucht auf der B75 - Polizei sucht Zeugen ++

Rotenburg (ots)

Unfallflucht auf der B75 - Polizei sucht Zeugen

Rotenburg. Um Haaresbreite wäre es am frühen Mittwochmorgen auf der Bundesstraße 75 in Höhe des Weichelsees fast zu einem schweren Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr gekommen. Ein bislang noch unbekannter Autofahrer hatte gegen 5.30 Uhr aus Richtung Sottrum kommend ein vor ihm fahrendes Fahrzeug im Überholverbot überholen wollen. Dabei achtete er offensichtlich nicht auf den Gegenverkehr, denn ihm kam der VW Passat eines 52-jährigen Scheeßelers entgegen. Die beiden Fahrzeuge entgingen einem Frontalzusammenstoß, berührten sich aber an den linken Außenspiegeln. Nach dem Spiegelklatscher fuhr der Unfallverursacher weiter. Die Polizei kennt weder den Überholer, noch den Fahrer des überholten Fahrzeugs. Er könnte möglicherweise Angaben zu dem Unfallflüchtigen machen und wird gebeten sich unter Telefon 04261/9470 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg
Pressestelle
Heiner van der Werp
Telefon: 04261/947-104
E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Rotenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Rotenburg