Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Rotenburg mehr verpassen.

15.09.2015 – 15:19

Polizeiinspektion Rotenburg

POL-ROW: Mit Flasche im Gesicht verletzt - Zeugen gesucht

Rotenburg (ots)

Mit Flasche im Gesicht verletzt - Zeugen gesucht

Rotenburg. Bei einer Party am vergangenen Wochenende im Rotenburger Bürgersaal, kam es auf der Tanzfläche zu mehreren Körperverletzungen. Tatverdächtig ist ein bislang unbekannter Täter, der in einem Fall einen 24-jährigen Besucher der Veranstaltung mit einer Flasche ins Gesicht geschlagen hat und diesen dabei verletzte. Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben: ca. 21 Jahre alt, schwarze gegelte Haare, Vollbart (nach unten schmal zulaufend); bekleidet war er mit einem schwarz/roten, langen T-Shirt und einer hellblauen Jeans. Wer Angaben zu dieser Person machen kann oder Hinweise zur Tathandlung hat, wird gebeten sich mit der Rotenburger Polizei, unter der Rufnummer 04261/9470, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg
Pressestelle
Thomas Teuber
Telefon: 04261/947-104
E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Rotenburg, übermittelt durch news aktuell