Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Rotenburg mehr verpassen.

03.07.2015 – 09:20

Polizeiinspektion Rotenburg

POL-ROW: ++ Motorradfahrer vom Geländewagen erfasst ++

POL-ROW: ++ Motorradfahrer vom Geländewagen erfasst ++
  • Bild-Infos
  • Download

Rotenburg (ots)

Motorradfahrer vom Geländewagen erfasst

## Fotos in der digitalen Pressemappe ##

Bremervörde. Die tief stehende Sonne könnte die Ursache für einen folgenschweren Verkehrsunfall gewesen sein, der sich am Donnerstagabend im Einmündungsbereich der Wesermünder Straße und der Waldstraße ereignet hat. Eine 30-jährige Bremervörderin hatte gegen 20.45 Uhr mit ihrem Audi von der Bundesstraße nach rechts in die Waldstraße abbiegen wollen. Dabei könnte sie geblendet worden sein, denn die Frau erkannte den vor ihr fahrenden 40-jährigen Motorradfahrer, der ebenfall nach rechts abbiegen wollte, offensichtlich zu spät. Der Audi fuhr auf das Motorrad auf und schob es noch mehrere Meter vor sich her. Dabei erlitt der 40-jährige Bremervörder auf seiner Kawasaki schwere Verletzungen. Mit dem Rettungswagen wurde er in das Krankenhaus nach Stade gebracht. Während der Rettungsarbeiten und der Unfallaufnahme musste die Unfallstelle für den Verkehr gesperrt werden. Ein Notfallseelsorger kümmerte sich in dieser Zeit um die Unfallverursacherin.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg
Pressestelle
Heiner van der Werp
Telefon: 04261/947-104
E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Rotenburg, übermittelt durch news aktuell