Polizeiinspektion Rotenburg

POL-ROW: ++ Fußstreife der Zevener Polizei fasst diebische Spendensammlerinnen ++

Rotenburg (ots) - Fußstreife fasst diebische Spendensammlerinnen

Zeven. Am Dienstagvormittag haben Beamte der Zevener Polizei im Stadtgebiet zwei mutmaßliche Spendensammlerinnen festgenommen. Ein aufmerksamer Zeuge war von den beiden Frauen gegen 10 Uhr vor der Sparkasse in der Langen Straße in ein Gespräch verwickelt worden. Dem Mann kam die Situation merkwürdig vor. Er ging zu Fuß zur Polizei und berichtete über den Vorfall. Eine Fußstreife machte sich sofort auf in Richtung Fußgängerzone und konnte die beiden Verdächtigen ergreifen. Beide wurden zur Klärung des Sachverhalts auf die Polizeiwache gebracht. Mittlerweile hatte eine andere Zeugin in unmittelbarer Nähe des Vorfalls die EC-Karte einer Zevenerin gefunden und bei der Polizei abgegeben. Ermittlungen ergaben, dass damit kurz zuvor 1.500 Euro von dem Konto abgebucht worden waren. Da der Verdacht nahe lag, dass die beiden aufgegriffenen Frauen damit etwas zu tun hatten, wurden sie von einer Polizeibeamtin durchsucht. Wie der Zufall es wollte, fand sie die gleiche Summe Bargeld bei einer der Sammlerinnen. Das Geld hätten sie in Stade für Gräberpflege ausgeben wollen, so die Tatverdächtigen zu dem Fund. Weitere Ermittlungen werden vermutlich zeigen, ob die Frauen das Geld abgehoben haben und für den Diebstahl der Karte verantwortlich sind. Die Beamten veranlassten eine erkennungsdienstliche Behandlung. Dabei wurden Fingerabdrücke abgenommen, Fotos gemacht und alle wichtigen Personendaten notiert. Am Nachmittag wurden die in Bremen gemeldeten 27- und 68-jährigen Frauen wieder auf freien Fuß gesetzt. Weitere Zeugen, die am Dienstagvormittag ähnliche Vorfälle erlebt haben, werden gebeten, sich bei der Zevener Polizei unter Telefon 04281/93060 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg
Pressestelle
Heiner van der Werp
Telefon: 04261/947-104
E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Rotenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Rotenburg

Das könnte Sie auch interessieren: