Polizeiinspektion Rotenburg

POL-ROW: ++ Fußgängerampel wurde beschädigt ++

Rotenburg (ots) - Fußgängerampel wurde beschädigt

Groß-Meckelsen. Am Donnerstagvormittag zwischen 7 und 12 Uhr ist die Fußgängerdruckampel an der Landesstraße 142 von einem unbekannten Fahrzeug beschädigt worden. Aufgrund der Spurenlage vermutet die Polizei, dass ein dunkelgrüner Lkw beim Rangieren oder Beladen mit der Ampel kollidiert sein dürfte. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf 5.000 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Sittensener Polizei unter Telefon 04282/594140.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg
Pressestelle
Heiner van der Werp
Telefon: 04261/947-104
E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Rotenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Rotenburg

Das könnte Sie auch interessieren: