Polizeiinspektion Rotenburg

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der BAB A 1

Sottrum (ots) - Am 21.09.2014, gegen 14:40 Uhr, kam es auf der BAB A 1, Richtungsfahrbahn Bremen, in Höhe der Anschlußstelle Stuckenborstel zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 22-jährige Fahrzeugführerin fuhr auf ein vorausfahrendes Fahrzeug auf, als dessen Fahrzeugführer verkehrsbedingt anhalten musste. Das vorausfahrende Fahrzeug wurde auf weitere Fahrzeuge geschoben. An insgesamt 4 Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 33.000,- Euro. Mehrere Personen wurden leicht verletzt. 2 Fahrstreifen der Autobahn mussten für 1,5 Stunden gesperrt werden, so dass es zu einem Stau von ca. 8 km Länge kam.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg
Pressestelle
Heiner van der Werp
Telefon: 04261/947-104
E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Rotenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Rotenburg

Das könnte Sie auch interessieren: