Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Rotenburg

14.07.2014 – 12:48

Polizeiinspektion Rotenburg

POL-ROW: ++ Teurer Auffahrunfall ++

Rotenburg (ots)

Teurer Auffahrunfall

Bockel. Am Samstagabend hat ein 51-jähriger Fahrer eines Sportwagens auf der A 1 bei Bockel einen Auffahrunfall verursacht. Der Hamburger war gegen 22 Uhr mit seinem Ferrari auf dem linken Überholstreifen offensichtlich mit hoher Geschwindigkeit unterwegs. Weil er das Tempo des vor ihm fahrenden Opel Zafira eines 37-jährigen Mannes aus dem Kreis Stade falsch einschätzte, konnte er seinen Flitzer nicht rechtzeitig abbremsen. Der 51-Jährige fuhr auf und verursachte erheblichen Sachschaden. Zum Glück wurde niemand verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg
Pressestelle
Heiner van der Werp
Telefon: 04261/947-104
E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Rotenburg, übermittelt durch news aktuell