Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Harburg

14.10.2019 – 09:59

Polizeiinspektion Harburg

POL-WL: Portemonnaie aus Pkw gestohlen ++ Buchholz - Mit THC im Körper gefahren

Egestorf (ots)

Portemonnaie aus Pkw gestohlen

Am Sonntagnachmittag, in der Zeit zwischen 15 und 17 Uhr, haben Diebe einen am Ahornweg abgestellten Pkw aufgebrochen. Der Wagen stand auf einem Parkplatz. Die Täter schlugen eine Seitenscheibe ein und nahmen ein Portemonnaie aus der Mittelkonsole. Darin befanden sich etwas Bargeld und diverse Papiere. Der Sachschaden wird auf rund 1000 Euro geschätzt.

Buchholz - Mit THC im Körper gefahren

Ein 39-jähriger Mann ist am Sonntag, gegen 15.45 Uhr kontrolliert worden, als er mit seinem Pkw auf der Bremer Straße unterwegs war. Ein Drogenvortest zeigte eine Cannabisbeeinflussung an. Daraufhin musste der Mann die Beamten begleiten. Ein Arzt entnahm ihm eine Blutprobe. Seinen Wagen musste der 39-Jährige stehen lassen. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Harburg
Polizeihauptkommissar
Jan Krüger
Telefon: 0 41 81 / 285 - 104, Fax -150
Mobil: 0 160 / 972 710 15 od. -19
E-Mail: pressestelle (@) pi-harburg.polizei.niedersachsen.de
www.pi-wl.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Harburg
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Harburg