Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-SO: Erwitte-Bad Westernkotten - Fahndungsfotos

Erwitte (ots) - Nachdem zwei unbekannte Täter am 01. Februar 2019 in die Soletherme an der Weringhauser ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

09.01.2019 – 10:33

Polizeiinspektion Harburg

POL-WL: Winsen - Einbruch in Fischgeschäft und Restaurant

Winsen/ Luhe (ots)

Einbruch in Fischgeschäft und Restaurant

In der Nacht zu Dienstag brachen Unbekannte in einen Fischverkauf und ein danebenliegendes Restaurant ein. Die Täter hebelten offenbar zunächst ein Fenster des Restaurants in der Plankenstraße auf. Im Inneren durchsuchten sie die Räumlichkeiten und verließen ihn ohne Beute. Im danebenliegenden Fischgeschäft waren die Täter erfolgreicher. Nachdem auch hier durch ein aufgehebeltes Fenster eingestiegen wurde, konnten die Einbrecher mit einer geringen Summe Bargeld entkommen. Hinweise auf die Tat in der Winsener Innenstadt werden unter der Rufnummer 04171-7960 an die Polizei Winsen erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Harburg
Torsten Adam
Telefon: 0 41 81 / 285 - 104
Mobil: 0 160 / 972 710 15 od. -19
Fax: 0 41 81 / 285 -150
E-Mail: pressestelle (@) pi-harburg.polizei.niedersachsen.de
www.pi-wl.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Harburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung