Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Harburg

07.01.2019 – 11:35

Polizeiinspektion Harburg

POL-WL: Mehrere Sachbeschädigungen durch Farbschmierereien

Stelle (ots)

In der Nacht zu Sonntag haben Unbekannte an der Harburger Straße mehrere Sachbeschädigungen begangen.

In der Zeit zwischen 18:00 Uhr und 7:30 Uhr beschmierten die Täter zwei PKW, die in Höhe des Raiffeisenmarktes auf einem Parkplatz standen, mit gelber Farbe. Dem Straßenverlauf folgend traf es noch einen Schauksten vor dem Haus der Baptistengemeinde sowie die Außenfassade des Edekamarktes. Auch an diesen beiden Objekten wurden gelbe Schmierereien hinterlassen.

Der Gesamtsachschaden liegt bei rund 2500 Euro. Die Polizei hat Strafverfahren eingeleitet. Hinweise bitte an die Telefonnummer 04171 7960.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Harburg
Polizeihauptkommissar
Jan Krüger
Telefon: 0 41 81 / 285 - 104, Fax -150
Mobil: 0 160 / 972 710 15 od. -19
E-Mail: pressestelle (@) pi-harburg.polizei.niedersachsen.de
www.pi-wl.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Harburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung