Polizeiinspektion Harburg

POL-WL: Wenzendorf - Unfallopfer verstorben ++ Seevetal - Einbruch durch Terrassentür ++ Seevetal - Vier Fahrzeuge aufgebrochen

Landkreis Harburg (ots) - Wenzendorf - Unfallopfer verstorben

Am Mittwoch wurde bekannt, dass der Fahrer des Opel Astra, welcher bei einem Unfall ( PM v. 12.02.20108) am Sonntagnachmittag in Wenzendorf schwer verletzt wurde, in einer Hamburger Klinik an den Unfallfolgen verstorben ist.

Seevetal - Einbruch durch Terrassentür

Am Mittwochabend, zwischen 18:00 Uhr und 20:00 Uhr, gelangten Unbekannte in ein Haus im Schwarzen Weg. Die Täter hebelten zunächst vergeblich an der Terrassentür. Schließlich wurde die Scheibe mit einem Feldstein eingeschlagen. Aus dem Haus wurde nach bisherigen Erkenntnissen eine Kamera und etwas Schmuck entwendet. Hinweise bitte an die Polizei Buchholz unter der Rufnummer 04181-2850.

Seevetal - Vier Fahrzeuge aufgebrochen

In der Nacht zu Mittwoch brachen Unbekannte insgesamt vier Fahrzeuge in Seevetal auf. Diese waren im Wilhelm-Cohrs-Weg, im Försterweg, im Steineck und in der Straße Auf der Lohe abgestellt. Bei den Fahrzeugen der Marke BMW wurde jeweils eine Scheibe eingeschlagen und in zwei Fällen im Anschluß Teile der Innenausstattung entwendet. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 5000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Harburg
Torsten Adam
Telefon: 0 41 81 / 285 - 104
Mobil: 0 160 / 972 710 15 od. -19
Fax: 0 41 81 / 285 -150
E-Mail: pressestelle (@) pi-harburg.polizei.niedersachsen.de
www.pi-wl.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Harburg

Das könnte Sie auch interessieren: