Polizeiinspektion Harburg

POL-WL: Ungar unter Drogeneinfluss

Winsen (Luhe) (ots) - Am Sonntag, gegen 00.50 Uhr, wurde auf der A 7, Fahrtrichtung Hamburg, in Höhe der Anschlussstelle Thieshope, ein BMW angehalten. Die am Pkw angebrachten Kurzzeitkennzeichen waren am Vortag abgelaufen und nicht mehr gültig. Der 43jährige Ungarische Fahrer gab an, den Pkw in Worms erworben zu haben und nach Hamburg zu wollen. Ein beim Fahrer durchgeführter Drogenvortest verlief positiv auf Kokain und THC. Eine Blutprobe wurde genommen und die Weiterfahrt untersagt. Den Ungarn erwarten nun gleich mehrere Strafverfahren.

Rückfragen bitte an:

Grosse, PHK
Autobahnpolizeikommissariat
Winsen (Luhe)

Telefon: 04171/796-200

Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Harburg

Das könnte Sie auch interessieren: