Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

01.12.2018 – 11:04

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person

29303 Bergen-Salzmoor (ots)

Am Freitag kam es gg. 13.39 Uhr zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge im Kreuzungsbereich der Ferdinand-von-Lochow-Straße zur K 75.

Der 31-jährige ortsfremde Fahrer eines Kleintransporters Citroen Jumper übersah aus Rtg. Wohlde kommend im Kreuzungsbereich den in Rtg. Salzmoor fahrenden, mit zwei Personen besetzten PKW Opel Astra.

Im Zuge dieses Zusammenstoßes wurde die 84 jaährige Beifahrerin aus Bergen im PKW Opel Astra leicht verletzt.

Beide FZ waren nicht mehr fahrbereit.

Der Gesamtschaden wird auf 14000.-EUR geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Leitstelle Zeder
Telefon: 05141/277-217
E-Mail: esdfa@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell