Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

05.10.2018 – 10:11

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Adelheidsdorf - Betrunkener Autofahrer prallt gegen Baum

POL-CE: Adelheidsdorf - Betrunkener Autofahrer prallt gegen Baum
  • Bild-Infos
  • Download

Celle (ots)

Ein offenbar angetrunkener Autofahrer ist am Donnerstagabend um 20:30 Uhr mit seinem VW auf der Dorfstraße / Ecke Bahnhofsweg gegen einen Baum geprallt. Ca. 100 m davor hatte der Mann in der Dasselsbrucher Straße noch ein Straßenschild überfahren. Erste Ermittlungen der Polizei deuten darauf hin, dass der 34-Jährige mit überhöhter Geschwindigkeit gefahren sein dürfte. Zudem stellte sich heraus, dass der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Bei dem Unfall verletzte sich der Fahrzeugführer, der allein im Wagen saß. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus. Die Polizei ordnete eine Blutentnahme an. Am PKW entstand Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
- Pressestelle-
Birgit Insinger
Telefon: 05141-277-104
E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung