Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-ME: Radfahrer von Pferd getreten - schwer verletzt - Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - Am Samstag, 23.03.2019, gegen 15.10 Uhr kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen ...

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

18.05.2018 – 14:44

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Grundlos PKW zerkratzt

Celle (ots)

Ein 39-jähriger Fahrzeugbesitzer hörte von seinem Balkon aus eine Personengruppe und wenig später ein merkwürdiges Geräusch, das ihn bewegte, nach seinem PKW zu schauen, der in der Trakehnerstraße parkte. An der rechten Seite seines PKW VW Passat stellte er einen 330cm langen Kratzer fest. Über die Schadenshöhe konnte der 39-Jährige noch keine Angaben machen. Der Vorfall ereignete sich am 17. Mai gegen 23.20 Uhr. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden (05141 / 277215).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Michael Stoll
Telefon: 05141/277-105
E-Mail: presse@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle