Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

POL-BO: Wattenscheid / Aggressionsdelikt auf Tankstellengelände - Wer kennt diesen muskulösen Mann?

Bochum (ots) - Trotz intensiver Ermittlungsarbeit im Bochumer Verkehrskommissariat konnte dieses ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle

01.12.2017 – 12:21

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Auto beschädigt

Celle (ots)

Am Donnerstagmittag, in der Zeit zwischen gegen 12:30 Uhr und 12:50 Uhr, verursachten unbekannte Täter einen nicht ganz unerheblichen Schaden an einer schwarzen Mercedes Limousine. Die Autofahrerin hatte ihr Fahrzeug nur kurz auf dem Parkplatz des NP-Marktes in der Windmühlenstraße abgestellt. Als die Frau zu ihrem Auto zurückkam war die gesamte rechte Fahrzeugseite zerkratzt. Schaden rund 2.000 Euro. Hinweise zur Tat oder verdächtigen Personen nimmt die Polizei Celle, Tel.: (05141) 277215, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Thorsten Wallheinke
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: presse@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle