Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

14.11.2017 – 11:48

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Feuer auf landwirtschaftlichem Anwesen

POL-CE: Feuer auf landwirtschaftlichem Anwesen
  • Bild-Infos
  • Download

Eicklingen (ots)

Gestern Abend um kurz nach sieben Uhr wurde der Einsatzleitstelle der Feuerwehr der Brand einer Scheune in Eicklingen gemeldet. Als die Feuerwehr und Polizei kurz nach der Alarmierung in der Parkstraße eintrafen, stand der Dachstuhl der circa 300 qm großen Scheune in Vollbrand. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr konnte die Scheune gelöscht und ein Übergreifen der Flammen auf das Wohngebäude verhindert werden. Es entstand ein Schaden von circa 80.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

Die Ermittlungen zur Brandursache werden heute im Laufe des Tages aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Polizeikommissariat Bergen
Guido Koch
Telefon: 05051/47166-131
E-Mail: guido.koch@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung