Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

27.10.2017 – 11:55

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Junger Ladendieb wurde rabiat

Celle (ots)

Am Donnerstagnachmittag erwischte ein Kaufhausdetektiv einen jungen Ladendieb, nachdem er zuvor einen Bluetooth-Lautsprecher eingesteckt hatte und das Warenhaus in der Straße "An der Hasenbahn" verlassen wollte.

Als der Detektiv den 13-Jährigen nach Passieren der Kassenzone ansprach, versuchte dieser sofort Reißaus zu nehmen. Bei dem Versuch ihn festzuhalten, biss ihm der 13-Jährige dann in die Hand. Widerstand war aber zwecklos, denn der Junge, der zuvor alleine in dem Geschäft unterwegs war, konnte letztlich der Polizei übergeben werden. Die brachten den angriffslustigen jungen Mann anschließend nach Hause. Die Lautsprecherbox musste er natürlich zurückgeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Thorsten Wallheinke
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: presse@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle