Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Verkehrsunfall mit drei Beteiligten

Celle (ots) - Am Sonntag gegen 21:15 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall mit drei Beteiligten auf dem Wilhelm-Heinichen-Ring Ecke Welfenalle. Hierbei übersah ein 19-jähriger VW Golf Fahrer, der nach links in die Welfenallee abbiegen wollte, zwei entgegenkommende Fahrzeuge. Ein 51-jähriger Merecedes Fahrer will dem Golf nach rechts ausweichen, wird jedoch noch vom Golf touchiert und prallt daraufhin gegen einen dortigen Ampelmasten. Eine 24-jährige, die gerade von dem Mercedes überholt worden war, kollidierte mit ihrem Daewoo dann ihrerseits frontal mit dem VW Golf. An allen drei Fahrzeugen enstand erheblicher Sachschaden und waren allesamt nicht mehr fahrbereit. Der Ampelmast wurde offenbar nur leicht beschädigt. Glück im Unglück hatten alle Fahrzeuginsassen, die angaben, unverletzt geblieben zu sein.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
PHK Koch, M.
Telefon: 05141/277-217
E-Mail: esdfa@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: