Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-PDKH: Brand im sogenannten "Völkerring" in der Rüdesheimer Straße in Bad Kreuznach - sechs Personen leicht verletzt

Bad Kreuznach - Rüdesheimer Straße (ots) - Am 19.03.2019 gegen 21:48 Uhr meldet ein Anwohner, dass ein Haus ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

05.01.2017 – 10:43

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: 84-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Celle/Vorwerk (ots)

Am Mittwoch, kurz nach 17:30 Uhr, kam es zu einem folgenschweren Verkehrsunfall auf der Mummenhofstraße, bei dem ein 84 Jahre alter Mann, beim Überqueren der Straße von einem VW Passat erfasst und durch die Luft gewirbelt wurde, ehe er auf der Fahrbahn zum Liegen kam. Ersthelfer kümmerten sich bis zum Eintreffen der Rettungskräfte um den schwer verletzten Rentner.

Der 84-Jährige war zuvor mit seiner Ehefrau in einem VW Polo unterwegs. In der Mummenhofstraße hielt er an, stieg aus dem Auto und wollte die Fahrbahn überqueren. Dabei wurde er von dem entgegenkommenden VW Passat erfasst. Der 58 Jahre alte Fahrer hatte den Rentner, nach eigenen Angaben, nicht gesehen.

Der Schwerverletzte war ansprechbar und klagte über starke Schmerzen. Er wurde mit mehreren Knochenbrüchen ins Krankenhaus eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Thorsten Wallheinke
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: presse@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle